Psychische Probleme während der Corona-Krise? Holen Sie sich Hilfe! Pexels
1/1 Psychische Probleme während der Corona-Krise? Holen Sie sich Hilfe! Pexels
25.03.2020 11:45

Neuer Online-Begegnungsraum

Die Stiftung Pro Mente Sana und die Berner Fachhochschule BFH, Gesundheit lancieren die Plattform inCLOUsiv, die Raum für Dialoge und dringliche Fragen rund um die psychische Gesundheit während der Corona Pandemie ermöglicht.

Region Die Plattform bietet regelmässige Beiträge und Tipps rund um die psychische Gesundheit, tägliche Live-Chats mit Fachpersonen und Betroffenen zu aktuellen Themen sowie ein Forum, in welchem sich die Nutzer untereinander austauschen können. Hauptziel ist es, präsent zu sein, Dialoge zu ermöglichen und Raum für dringliche Fragen zu schaffen. Die Plattform bietet insbesondere in dieser Zeit, wo der soziale Kontakt stark eingeschränkt ist, neue Möglichkeiten, um Erfahrungen zu teilen und voneinander zu lernen. Während inClOUsiv vorher als Test im geschlossenen Rahmen lief, ist die Plattform nun öffentlich zugänglich. Die Fachpersonen sind auch erreichbar unter der Telefonnummer: 0848 800 858. Mehr Informationen und die Öffnungszeiten finden Sie hier.

red